Handelsblatt

Frisches Geld für Finleap

“Zwölf jungen Technologieunternehmen aus der Finanzbranche hat Finleap bereits den Start ermöglicht. Die weitere Expansion ist gesichert. Neue Investoren aus dem In- und Ausland mobilisierten 39 Millionen Euro.”

read more
Der Tagesspiegel

Wo früher Konten verwaltet wurden

Einer, der dabei stets für Berlin wirbt, ist Ramin Niroumand. Er ist Chef der Start-up-Schmiede Finleap, die Fintechs in Serie gründet. Und er ist derjenige, der den Zuschlag vom Land bekommen hat, den Berliner Fintech-Hub aufzubauen. Neben Finleap hatten sich darum vier weitere Firmen beworben. Dass sich die Senatsverwaltung für Niroumand und sein Team entschieden hat, überrascht nicht.

read more
Les Echos

L’USINE À FINTECH FINLEAP À LA TÊTE DE L’ÉCOSYSTEME BERLINOIS

FinLeap, qui compte aujourd’hui 450 salariés, a été sélectionné par le ministère de l’Economie pour représenter l’écosystème à Berlin. La capitale a été désignée comme hub national pour les fintech, tout comme sa concurrente Francfort, siège des principales banques du pays. Mais Berlin a d’ores et déjà remporté le match, selon une étude de comdirect publiée fin 2016.

read more
Zeit Online

Frauen, hier werdet ihr gebraucht!

Der Fintech-Branche fehlen Frauen. Dabei gibt es viele, die qualifiziert wären. Aber offenbar werden sie von den Schlagworten Technik, Finanzen und Start-up abgeschreckt.

read more
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Zu wenig Frauen in Fintechs

In Finanz-Start-ups gibt es kaum Frauen in Führungspositionen. Einige Frauen, die es bis dahin geschafft haben, versuchen das nun zu ändern – und suchen gleichzeitig nach Erklärungen.

read more
Berliner Zeitung

Berliner Finanz-Akteure: „Wir bauen Firmen wie andere Autos“

Genau auf diese Verrohrung und Verkabelung hat es Finleap abgesehen: Eine Fabrik für Fintechs, die die Solarisbank ausgegründet hat. Wie am Fließband werden neue Finanztechnologieunternehmen produziert. „Wir bauen Firmen wie andere Autos“, sagt Finleap-Mitgründer Ramin Niroumand. Innerhalb von anderthalb Jahren haben Niroumand und seine Leute schon neun Finanzunternehmen auf den Markt gebracht.

read more
Handelsblatt

FinLeap-Chef Ramin Niroumand Erfolgreich gescheitert

Ramin Niroumand hätte viel zu erzählen. Wie er das beste Abitur seines Jahrgangs hinlegte. Wie er dann – mit gerade mal 19 Jahren – parallel zum Studium bei der Unternehmensberatung Deloitte anfing. Wie er sich dort binnen weniger Jahre zum “Senior Consultant” hocharbeitete. Und wie er heutzutage ein Finanz-Start-up nach dem anderen gründet.

read more
Digital Present / Tagesspiegel

Frauen, die mit Geld umgehen

Die meisten Startups werden von Männern gegründet – vor allem im Finanzbereich. Doch langsam ändert sich das.

read more
  • Interview_RaminNiroumand_Bankengipfel2018

    Interwiev Ramin Niroumand | Banken-Gipfel 2018

  • NTV_StartupMagazin_Vorschau

    Fintech- Zukunft der Finanzwelt

  • Video_deutsche Welle

    The tech hub hype

  • Video_2

    Fintechs - Eine Alternative zu traditionellen Banken?

  • startup-companies-move-into-bank-territory-400x225

    Startup companies move into bank territory

  • Ramin_Niroumand_Interview_Bloomberg

    FinTech's Power to Disrupt the Banking Industry